Fußgymnastik - Aber richtig!

Fußgymnastik - Aber richtig!

Bild Wippert Spiraldynamik

In einem kleinen Beitrag in der BR Abendschau stellt Dr. Wippert in der Kürze der Zeit vor, was es beim Trainieren der Füße zu beachten gilt. Dabei steht nicht nur die Beübung des Fußes im Vordergrund, sondern auch das Training der becken- und hüftgelenkstabilisierenden Muskulatur: Aufrichtung der gesamten Wirbelsäule, Überdachung des Hüftgelenkskopfes, Beinachsenstabilität. Natürlich kommt auch der Fuß nicht zu kurz. Für noch mehr Information zum Thema Fußtherapie haben wir hier ein paar interessante Links für Sie.

Zurück